Allgemein

Behinderte in der Armutsfalle

Vorlesen mit webReader

arbeiten JA – verdienen NEIN?!

Erhalten Menschen mit Behinderung für ihre Arbeit ein gerechtes Entgelt?

Austausch mit BVWR wird fortgesetzt

Vorlesen mit webReader

Vertreter der Bundesvereinigung der Werkstatträte (BVWR) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) trafen sich zu einem Gespräch in Hannover, um die enge Zusammenarbeit der Verbände weiterzuentwickeln.

„Schwerst-mehrfach Normale“ behindern Menschen mit Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Vorlesen mit webReader

Am 13. und 14. November 2014 fand in Bielefeld der 3. Westfälische Werkstätten-Tag unter dem Motto „Hand in Hand Gemeinsam arbeiten – Voneinander lernen“ statt.

Petition wird auf den Weg gebracht

Vorlesen mit webReader

Bildungszentrum Haus Neuland in Bielefeld und Werkstattrat von wertkreis Gütersloh bringen gemeinsam Petition für faire und gleichberechtigte Arbeit auf den Weg.

SPD-Werkstatträtekonferenz 2014

Vorlesen mit webReader

Nun ist sie schon wieder vorbei, die 9. Konferenz von Werkstatträten und SPD-Bundestagsfraktion. Am 13. Oktober 2014 trafen sich bei schönstem Wetter Werkstatträte aus dem ganzen Land mit Vertretern aus der Politik im Reichstagsgebäude in Berlin.

Gerechtes Entgelt ist wichtiges Thema

Vorlesen mit webReader

Ein gerechtes Entgelt ist derzeit in vielen Werkstätten in Deutschland ein Thema.

Am Montag, 25. August 2014, geschrieben in: Allgemein von

Erhöhung des Heimkostenbeitrages

Vorlesen mit webReader

Das Arbeitsförderungsgeld ist nicht mehr Bestandteil des Einkommens und darf nicht in die Berechnung des Absetzungsbetrages einbezogen werden.

Am Montag, 25. August 2014, geschrieben in: Allgemein von

Johannes Herbetz ist neuer Vorsitzender des BVWR

Vorlesen mit webReader

Johannes Herbetz aus Lüdenscheid/NRW wurde zum neuen Vorsitzenden des BVWR gewählt

Am Montag, 30. Juni 2014, geschrieben in: Allgemein von 2 Kommentare

Arbeitskreis Selbst Aktiv der NRWSPD lädt ein!

Vorlesen mit webReader

Der Arbeitskreis Selbst Aktiv der NRWSPD alle Interessierten einlädt, an dem Workshop zum Thema „Das neue Teilhaberecht für Menschen mit Behinderungen“ am Samstag, 29. März 2014, von 10:30 bis 15:00 Uhr in der Geschäftsstelle der NRWSPD, Kavalleriestr. 16, in 40213 Düsseldorf teilzunehmen.

Die LAG WR NRW wird neugewählt

Vorlesen mit webReader

Am 17. März 2014 treffen sich die 17 Delegierten zur konstituierenden Sitzung im Landtag in Düsseldorf.

Am Montag, 27. Januar 2014, geschrieben in: Allgemein von