Positionspapier

„Mindestlohn für Beschäftigte in WfbM“ (Positionspapier, 2016)

Vorlesen mit webReader

Position der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte NRW „Mindestlohn für Beschäftigte in WfbM“ Die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte NRW spricht sich gegen den Mindestlohn, von z.Zt. 8,50€/Std, für Beschäftigte in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) aus. Der arbeitnehmerähnliche Rechtsstatus, den die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte NRW als besonderes Gut in Deutschland versteht, bleibt in den weiteren Überlegungen unangetastet. .. Mehr »

Fördermoratorium des LWL für WfbM und Integrationsprojekte (Positionspapier, 2015)

Vorlesen mit webReader

Positionspapier der LAG WR NRW zum Fördermoratorium des LWL für WfbM und Integrationsprojekte Die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte NRW (LAG WR NRW) fordert den Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL), als Kostenträger für die Eingliederungshilfe und das Integrationsamt, auf, das Fördermoratorium für WfbM und Integrationsprojekte zurückzuziehen. Wir, die LAG WR NRW, verstehen uns als Interessenvertretung der Beschäftigten in .. Mehr »

Kein Geld mehr für neue WfbM-Arbeitsplätze

Vorlesen mit webReader

Es werden keinen neuen WfbM-Plätze gefördert. Draus folgt, dass die Überbelegung in WfbM weiter zunehmen wird und sich die Arbeitsbedingungen für uns dadurch verschlechtern. Werkstatträte müssen schon früh gegen diese Entwicklung etwas unternehmen.

Werkstatträte fordern mehr Mitbestimmung

Vorlesen mit webReader

Auf der ersten Konferenz der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte haben sich die 250 Teilnehmer/-innen für mehr Mitbestimmung der Beschäftigten mit Behinderung stark gemacht. „Wir möchten nicht nur ein Anhörungsrecht, wir möchten echte Mitbestimmung“.

Aktuelle Informationen zum Werkstatträtetag und unserem Positionspapier

Vorlesen mit webReader

Aufgrund der Landtagwahlen in NRW ergeben sich für die LAG WR NRW Schwierigkeiten zur Umsetzung des Werkstatträtetages und dem Überarbeiten des Positionspapiers.

Am Montag, 7. Mai 2012, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , , ,

Klausurtagung der LAG WR NRW

Vorlesen mit webReader

Im Februar trafen sich die Delegierten der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte in NRW zu einer Klausurtagung im Lindenhof in Bielefeld/Bethel.

Am Montag, 5. März 2012, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , , 1 Kommentar

LBB Herr Killewald bei der LAG

Vorlesen mit webReader

Herr Killewald besuchte die LAG zu einem Austausch. Es wurde ein harmonisches und informatives Treffen auf Augenhöhe.

Am Donnerstag, 29. September 2011, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , ,

Positionspapier zur Weiterentwicklung der Werkstätten- Mitwirkungsverordnung (WMVO)

Vorlesen mit webReader

Vorgelegt am 1.Juli 2011 von der Bundesvereinigung der Landesarbeitsgemeinschaften der Werkstatträte (BVWR)

Am Donnerstag, 7. Juli 2011, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , ,

Werkstatträte fordern bundesweit mehr Mitbestimmung

Vorlesen mit webReader

Positionspapier der BVWR zur Änderung der staatlichen Werkstättenmitwirkungsverordnung

Am Mittwoch, 22. Juni 2011, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , , , 1 Kommentar