Werkstätten- Mitwirkungsverordnung

Austausch mit BVWR wird fortgesetzt

Vorlesen mit webReader

Vertreter der Bundesvereinigung der Werkstatträte (BVWR) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) trafen sich zu einem Gespräch in Hannover, um die enge Zusammenarbeit der Verbände weiterzuentwickeln.

Petition wird auf den Weg gebracht

Vorlesen mit webReader

Bildungszentrum Haus Neuland in Bielefeld und Werkstattrat von wertkreis Gütersloh bringen gemeinsam Petition für faire und gleichberechtigte Arbeit auf den Weg.

Werkstatträte fordern mehr Mitbestimmung

Vorlesen mit webReader

Auf der ersten Konferenz der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte haben sich die 250 Teilnehmer/-innen für mehr Mitbestimmung der Beschäftigten mit Behinderung stark gemacht. „Wir möchten nicht nur ein Anhörungsrecht, wir möchten echte Mitbestimmung“.

Positionspapier zur Weiterentwicklung der Werkstätten- Mitwirkungsverordnung (WMVO)

Vorlesen mit webReader

Vorgelegt am 1.Juli 2011 von der Bundesvereinigung der Landesarbeitsgemeinschaften der Werkstatträte (BVWR)

Am Donnerstag, 7. Juli 2011, geschrieben in: Allgemein von Schlagwörter: , ,